zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)

Angehende Lebensmittelkontrolleure bei der Sternquell Brauerei

18. September 2020

Vom 14.09. bis zum 18.09.2020 fand im Rahmen der theoretischen Fortbildung zum Lebensmittelkontrolleur/zur Lebensmittelkontrolleurin im Schalander der Sternquell Brauerei der Workshop „Getränkeschankanlagen“ statt. Die theoretische Fortbildung wird seit 2019 an der Staatlichen Studienakademie Plauen angeboten.

Insgesamt nahmen 19 Teilnehmer*innen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, dem Saarland und Bayern an dem Kurs unter Leitung des Dozenten Uwe Seisenberger teil. Die Teilnehmer*innen erlernten – selbstverständlich unter Beachtung der Hygieneregeln – in der spannenden Woche, die viele Praxisübungen beinhaltete, wichtige Grundlagen zum Aufbau und Betrieb sowie zur Kontrolle von Getränkeschankanlagen. Die Sternquell Brauerei stellte dankenswerterweise den Schalander sowie Getränke – auch für die praktischen Übungen mit Schankanlagen – zur Verfügung. Wir bedanken uns ganz herzlich bei dem Team der Sternquell Brauerei für die umfassende Unterstützung!

 

Prof. Dr. Katja Born

Prof. Dr. Jan-Hendrik Paduch

Quelle: Sternquell-Brauerei GmbH
Quelle: Sternquell-Brauerei GmbH
Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.