zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)

"Die Welt steht uns offen..."

03. Oktober 2020

"Die Welt steht uns offen..." mit diesen Worten verabschiedete sich Eric Schmidtke, Absolvent des Studienganges Lebensmittelsicherheit am 3.10.2020 im Rahmen der feierlichen Exmatrikulation im Malzhaus der Stadt Plauen von seinen Kommilitonen*innen. Nach der feierlichen Zeugnisübergabe, bei der auch Hannah Röder, ebenfalls Absolventin des Studienganges Lebensmittelsicherheit vom Matrikel 2017, live aus Lyon online zugeschaltet wurde, blickte Herr Schmidtke auf die vergangenen 3 Jahre zurück. Die Zeit in der WG Reißiger Block betrachtete er rückblickend teilweise wie eine Ferienlager. In dieser Zeit hat er Freunde fürs Lebens gefunden. Während der Praxisphasen wurde man umfangreich auf das spätere Berufsleben vorbereitet und erlernte die dafür notwendigen Kompetenzen. Auch diese Zeit beschreibt er später als anstrengend, aber auch zielführend. Von den insgesamt 14 Absolvent*innen hat eine den Weg ins Ausland im Rahmen eines Erasmus-Austausches gesucht, ein Absolvent qualifizierte sich mit einem Zusatzstudium weiter, 7 Absolvent*innen bleiben in Ihren Unternehmen tätig und 5 Absolvent*innen haben bereits zum 01.10.2020 eine neue Herausforderung bei einem anderen Unternehmen angenommen. Damit weist der Studiengang eine Übernahme- und Vermittlungsquote von 100 % auf. Die besten Abschlüsse im Studiengang Lebensmittelsicherheit erreichten in diesem Matrikel Teresa Neuer und Kristin Meißner. 

Wir wünschen allen Absolvent*innen für ihren beruflichen und persönlichen Lebensweg ALLES GUTE!!!

Eric Schmidtke, Absolvent Studiengang Lebensmittelsicherheit
Eric Schmidtke, Absolvent Studiengang Lebensmittelsicherheit
Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.