Tag der offenen Tür - 09.01.2014

hier finden Sie den Filmbeitrag des VRF (Vogtlandregionalfernsehen) zu unserem Tag der offenen Tür:

http://youtu.be/diHby9fBM90
Am 17./18.12.2013 kann aufgrund von Arbeiten am Rechnersystem keine Ausleihe in unserer Bibliothek erfolgen.

Gleichzeitig ist auch das Recherchesystem WebOPAC nicht erreichbar.
„Wer aufhört, innovativ zu sein, hört auf zu existieren", sagte am 12.11.2013 Michael Spörl, der Juryvorsitzende des Rotary-Innovationspreises 2013. Den ersten Platz von 14 eingereichten Arbeiten von Hochschulen aus Südwestsachen und Nordbayern belegte Reinhard Adler vom Studiengang Technisches Management der Studienakademie Plauen mit seiner Diplomarbeit, in welcher er ein neues Trocknungsverfahren für Dialysatoren für die Blutreinigung vorstellte. Der zweite Platz ging an die Absolventin Jacqueline Satzinger von der FH Hof und der dritte Platz ging an Cindy Liebig von der Westsächsischen Hochschule Zwickau.

Rotary 2013
Bild: Reinhard Adler während seiner Arbeit im Labor der Staatlichen Studienakademie Plauen
Am 08.11.2013 führte eine Exkursion die Studenten des Studienganges Technisches Management (Semester 7TM12-1) in die Plauener Straßenbahn GmbH. Karsten Treiber vom gleichnamigen Unternehmen begrüßte die angehenden Diplom Ingenieure (BA) und berichtete über die Anlagenwirtschaft und das Instandhaltungs- und Facilitymanagement, damit die größtmögliche Verfügbarkeit der Straßenbahnen für den Plauener Stadtverkehr immer gewährleistet wird.

Stassenbahn 01
Karsten Treiber erklärt den Studenten den technischen Verschleiß an den Radreifen

Stassenbahn 02
Wer hat schon eine Chance, eine Straßenbahn einmal von unter zu sehn?

„Our wealth is carbon-based / -Unser Wohlstand basiert auf Kohlenstoff!"

Am 21.08.2013 dozierten zwei hochrangige Wissenschaftler vom Environmental Chance Institute der University of Oxford, eine der ältesten und renommiertesten Universitäten der Welt, an der Staatlichen Studienakademie Plauen.

Dr. Friederike Otto und Dr. Alexander Otto fokussierten ihre englischsprachigen Vorlesungen auf den Forschungsschwerpunkt des globalen Klimawandels. Studierende und Gäste im vollbesetzten Hörsaal wurden über den momentanen Stand der Klimaforschung informiert, die Ergebnisse, welche die Klimaforschung für die Gesellschaft bereithält sowie die Reaktion in Wissenschaft und Technik auf diese Entwicklung.

„Unser Wohlstand basiert auf Kohlenstoff!" war eine der wichtigsten Aussagen der Wissenschaftler, welche die Notwendigkeit verdeutlicht, die Nutzung von Energieressourcen zur Aufrechterhaltung unserer Wirtschaftskraft einerseits und zum Klimaschutz andererseits weiter zu erforschen.

Nach der Vorlesung beantworteten die Wissenschaftler noch zahlreiche Fragen der Studierenden der vier Studiengänge Technisches Management, Gesundheits- und Sozialmanagement, Lebensmittelsicherheit sowie Handel- und Internationales Management.

Oxford02
Bild 1: Die Studierenden verfolgten die Vorlesung von Dr. Friederike Otto zum Klimawandel.

Oxford01
Bild 2: Dr. Alexander Otto referierte zum Thema der Klimaökonomie.
Studenten der Staatlichen Studienakademie Plauen nahmen am 14.09.2013 beim „Drei-Talsperren-Marathon" in Eibenstock teil. Die Veranstaltung war Bestandteil der 2. Sächsischen Behördenmeisterschaft. Daniel Rische belegte im Marathon in der Altersklasse M30 den 2. Platz (04:51:26 h) und Alexander Hartung im Halbmarathon in der Altersklasse MHK den 6. Platz (2:03:55 h). Beide studieren im Studiengang Technisches Management.

Eibenstock 2013
Der Direktor der Staatlichen Studienakademie Dr. Hans Winterstein sowie der Studiengangsleiter des Studienganges Technisches Management Dr. Heiko Lang gratulieren den beiden erfolgreichen Studenten Daniel Rische und Alexander Hartung (von links nach rechts)
19. September 2013

Am 16.09.2013 besuchten die Studenten der Staatlichen Studienakademie Plauen die Spezialitätenbäckerei Dr. Quendt in Dresden. Die Seminargruppen des Studienganges „Lebensmittelsicherheit" konnten sich während einer Betriebsbesichtigung von der Herstellung von „Bemmchen, Dinkelchen und Russisches Brot" informieren und wurden natürlich von den Gastgebern zu einer „Süßen Verkostung" eingeladen.
Der Studiengang „Lebensmittelsicherheit" ist einer von vier Studiengängen an der Staatlichen Studienakademie Plauen. Von chemisch-naturwissenschaftlichen Grundlagen über die Rohstoff- und Werkstoffkunde bei Lebensmitteln bis zum Qualitätsmanagement und Lebensmittelrecht bekommen die Studenten umfassendes Wissen innerhalb ihres sechssemestrigen Studiums in Plauen
vermittelt.

Quendt

Die Studenten des Studienganges „Lebensmittelsicherheit" während ihrer Exkursion beim Spezialitätenbäcker Dr. Quendt in Dresden. Studiengangsleiterin ist Dr. Katja Ziegenhals (vorn, vierte von rechts).

Am 27.09.2013 fand im Rathaussaal des Rathauses Plauen unsere feierliche Exmatrikulationsfeier für die Studenten des Jahrganges 2010 statt. Exmatrikuliert wurden:

  • 53 Studenten des Studienganges Gesundheits- und Sozialmanagement; Graduierung: Bachelor of Arts
  • 29 Studenten des Studiengangs Handel und Internationales Management; Graduierung: Bachelor of Arts
  • 17 Studenten des Studienganges Technisches Management, Graduierung: Diplom-Ingenieur (BA)

105 „Neue" in Plauen

Am 01.10.2013 immatrikulierte die Staatliche Studienakademie Plauen 105 neue Studenten. Während einer Festveranstaltung im Ratssaal des Rathauses Plauen würdigte unter anderem der stellvertretende Landrat des Vogtlandkreises Rolf Keil das Duale Studium an der Studienakademie und wünschte den „Neuen" viel Erfolg und Spaß beim Studieren.
An der Staatlichen Studienakademie Plauen haben sich heute 105 Studenten in den Studiengängen:

- Technisches Management
- Lebensmittelsicherheit
- Handel und Internationales Management
- Gesundheits- und Sozialmanagement

eingeschrieben. Das Duale Studium dauert sechs Semester. Insgesamt sind es 325 Studenten.

GSM 2013
SG Gesundheits- und Sozialmanagement
HIM 2013
SG Handel und Internationales Management
LS 2013
SG Lebensmittelsicherheit
TM 2013
SG Technisches Management

Kontakt

Berufsakademie Sachsen

Staatliche

Studienakademie Plauen

Melanchthonstraße 1/3

08523 Plauen

 

Telefon: 03741 5709-0

E-Mail:  info@ba-plauen.de

 

facebhttp://www.facebook.com/duales.studium.plauen

Online-Studienberatung

Online-Studienberatung

 

Laufend finden telefonische Studienberatungen (Tel. 03741/5709-0) statt.

 

Jetzt hier Ihre Informationen anfordern.



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok