Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
cc_accessibilityCookie für bessere Zugänglichkeit1 Tag
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Romer Labs Forum - Den Allergenen auf der Spur

12. November 2019

Romer Labs Deutschland und die Studienakademie Plauen luden am 12.11.2019 Workshop in Theorie und Praxis rund um das Thema Allergene ein. Dieser Einladung folgten 30 Vertreter aus der regionalen über überregionalen Lebensmittelwirtschaft, darunter auch Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung.

Allergene in Lebensmitteln stellen eine nicht zu unterschätzende Gefahrenquelle für viele Menschen dar. Verschleppung und Kreuzkontaminationen im Rahmen der Produktion gilt es zu vermeiden oder rechtzeitig zu erkennen. Daher wurden im interaktiven Workshop folgende Themen in Form von Vorträgen und praktischen Versuchen aufgegriffen:

• Überblick über aktuelle Kennzeichnungsanforderungen

• Informationen zu den aktuellen Allergen-Nachweisverfahren

• Tipps zur richtigen Probenahme und Allergen-Management

• Allergen-Schnelltests

Das Highlight bildet der Nachmittag der Veranstaltung. Hier hatte jeder der Teilnehmenden die Möglichkeit sich selbst von der einfachen Handhabung und der Empfindlichkeit der Schnelltests zu in den Laboren des Studienganges Lebensmittelsicherheit überzeugen.

www.romerlabs.com

Copyright © 2021 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung Privatsphäre Einstellungen
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.