zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)

Wissenschaftliche Kommunikation

Als Teil der Gesellschaft richtet sich Wissenschaft immer schon an eine breite und interessierte (Teil-)Öffentlichkeit, um aufzuklären, ein Verständnis von wissenschaftlichem Arbeiten zu vermitteln oder um Innovationen in diversen gesellschaftlichen Bereichen anzustoßen. In der Wissenschaftskommunikation sollten neben Publikationen, Vorträgen und Tagungen auch andere Formate wie Messen und Ausstellungen, Exkursionen sowie Beiträge in Zeitschriften („Wissen im Markt“), der (Fach-)Presse und in Social Media (Facebook, LinkedIn) genutzt werden. Kurz: Das Spektrum der Wissenschaftskommunikation hat sich in den letzten Jahren deutlich erweitert (Wissenschaftsrat, Positionspapier 2016, S. 22ff. (PDF 446 kB)).

Wissenschaftliche Publikationen (Auswahl)

2020

Wente, N., Grieger, A.S., Klocke, Dr., Paduch, J.-H., Zhang, Y., Leimbach, S., tho Seeth, M., Mansion-de Vries, E., Mohr, E., Krömker, V. (2020): Short communication: Recurrent mastitis–persistent or new infections?. Vet. Microbiol. 244, 108682.

 
 

Paduch, J.-H., Lücking, J., Mansion-de Vries, E., Zinke, C., Wente, N., Krömker, V. (2020): Prevention of intramammary infections by prepartum external application of a teat dip containing lactic acid bacteria with antimicrobial properties in dairy heifers. Pathogens 9, 288.

 
 

Willauer, M., Paduch, J.-H. (2020): Hygiene an oberster Stelle. Bedeutung der Lebensmittelhygiene für die Planung und Durchführung von Qualitätskontrollen in Großküchen. KU Gesundheitsmanagement 2/2020: 62-64.

 
 

Willauer, M., Paduch, J.-H. (2020): Hygiene fängt bei der Bauplanung an (PDF 351 kB). Anforderungen der Hygiene an die baulich-organisatorische Planung von Großküchen. KU special Planen, Bauen & Einrichten 7/2020: 8-11.

 
   
2019 

Fuchs, J.P.: Herausforderungen der digitalen Arbeitswelt. In: Wissen im Markt, 01/2019, S.6-11. ISSN: 2512-4366.

 
 Grimm, K.; Fuchs, J.P.:  Geschäftsprozessmodellierung und abgeleitete Maßnahmen zur Optimierung am Beispiel des mittelständigen Unternehmens BÜMAG eG. In: Wissen im Markt, 01/2019, S.54-57. ISSN: 2512-4366. 
 

Heilmann, C.: Pathophysiologische Aspekte von Blutungen unter ECLS. in: Eckart, J.; Weigand, M.; Briegel, J. (Hg.): Intensivmedizin. Kompendium und Repetitorium zur interdisziplinären Weiter- und Fortbildung. Landsberg am Lech (ecomed-Storck).

 
 Heilmann, C.: Berufsbilder im Wandel - Arztassistent/in. In: SKG Mitteilungsblatt 24(2), S. 4-5. 
 

Heilmann, C. Führen lernen in der Wissenschaft? In: Merten W, Knoll, T  (Hrsg.) Handbuch Wissenschaftsmarketing Konzepte, Instrumente, Praxisbeispiele, 2019, Springer Gabler, Wiesbaden, ISBN 978-3-658-25352-3

 
 Heilmann, H.P.; Heilmann, C.: Neuralgia n. intermedii - case report of a rare differential diagnosis of otalgia. Laryngo-Rhino-Otol 98(S 02): S313-S314. 
 

Paduch, J.H.; Willauer, M.: Hygiene im Vorfeld planen. Verpflegungsmanagement 09/19, S. 32 ff.

 
 Gösling, M. Klocke, D., Reinecke, F., Zoche-Golob, V., tho Seeth, M., Paduch, J.-H., Krömker, V.: Pasture-associated influence on the udder health of dairy herds in Northern Germany. Milchwissenschaft – Milk science international 72 (2019): 2-10. 
 Wallis, J., Krömker, V., Paduch, J.-H. : Biofilm challenge: lactic acid bacteria isolated from bovine udder versus staphylococci. Foods 8(2019): 79. 
 Weigel, K.; Willauer, M.: Rollenbild Aufsichtsratsmitglied: Vom Ratgeber zum Krisenmanager. In: Gesundheitsmagazin 07/2019, S. 49f. 
2018Fuchs, J.P.: Die zukünftige Arbeitswelt aus Sicht der Absolventen 2020 und Implikationen für Personal- und Führungsansätze. (PDF 2.90 MB) In: Wissen im Markt, 01/2018, S.20-24. ISSN: 2512-4366. 
 Rilinger J, Heilmann C, Beitinger U, Olivier CB, Diehl P, Beyersdorf F, Siepe M. Moderate ischemic mitral regurgitation – Coronary artery bypass grafting with versus without simultaneous treatment of the mitral valve is associated with comparable long-term survival. The Journal of Cardiovascular Surgery (2018) 59:830-835. [Anteil: Beitrag zu Versuchsplanung, Auswertung der Daten und Deutung der Ergebnisse, kritische inhaltliche Überarbeitung des Manuskripts; IF 2.179] 
 Geisen U, Brehm K, Trummer G, Berchtold-Herz M, Heilmann C, Beyersdorf F, Schelling J, Schlagenhauf A, Zieger B.: Platelet secretion defects and acquired von Willebrand syndrome in patients with Ventricular Assist Devices. J Am Heart Assoc. (2018) 7(2):e006519; doi: 10.1161/JAHA.117.006519 . [Anteil: Beitrag zu Fragestellung, Versuchsplanung, Erhebung und Auswertung der Daten, Deutung der Ergebnisse, kritische inhaltliche Überarbeitung des Manuskripts; IF 5.117] 
 Leinberger T, Heilmann C, Sorg S, Mueller M, Kueri S, Schmoor C,  Siepe M, Beyersdorf F.: The COSTA-Study: Sternal closure in high-risk patients - A Prospective Randomized Multicenter Trial. The Thoracic and Cardiovascular Surgeon (2018) 66:508-516. [Anteil: Beitrag zu Fragestellung, Versuchsplanung, Erhebung und Auswertung der Daten, Deutung der Ergebnisse, kritische inhaltliche Überarbeitung des Manuskripts; IF 536] 
 Foerster K, Benk C, Beyersdorf F, Cristina Schmitz H, Wittmann K, Taunyane I, Heilmann C, Trummer G.: Twenty Minutes Normothermic Cardiac Arrest in a Pig Model: The Role of Short-Term Hypothermia for Neurological Outcome. Perfusion 33 (2018) 270-277. [Anteil: Beitrag zu Fragestellung und Auswertung der Experimente, kritische inhaltliche Überarbeitung des Manuskripts; IF 1.134] 
 C Heilmann, J Heinz, U Geisen: Recurrent ischemic events in a patient with secondary APS and Libman Sacks endocarditis on apixaban. Hämostaseologie 2018;38(S1):A79. DOI: 10.1055/s-008-38217; https://www.thieme-connect.de/products/ejournals/pdf/10.1055/s-0038-1635066.pdf  
 Krömker, V., Schmenger, A., Kock, J., Klocke, D., Paduch, J.-H., Leimbach, S.: Aspekte einer modernen Mastitistherapie. Der Praktische Tierarzt (2018): S. 180-189. 
 Wallis, J., Krömker, V., Paduch, J.-H.: Biofilm formation and adhesion to bovine udder epithelium of potentially probiotic lactic acid bacteria. AIMS Microbiology 4(2018), S. 209-224. 
 Krömker, V., Klocke, D., Leimbach, S., Paduch, J.-H., Wente, N., tho Seeth, M.: Leitfaden Eutergesundheit bei Stall- und Weidehaltung. 13.09.2018. 
 Krömker, V., Klocke, D., Leimbach, S., Paduch, J.-H., Wente, N.: Ich kenne den Keim und wie geht`s jetzt weiter? Nutztierakademie, Bayer Vital GmbH (2018) 
 Kock, J., Wente, N., Zhang, Y., Paduch, J.-H., Leimbach, S., Krömker V. : Accuracy of 12h-Petrifilm™-plates as a rapid on-farm test for evidence-based mastitis therapy on a dairy farm in Germany. Milchwissenschaft – Milk science international 71(2018): 10-13. 
 Krömker, V., Paduch, J.-H., Grabowski, N. T., tho Seeth, M.: Efficacy of a commercial glutaraldehyde footbath product for the control of bovine digital dermatitis. Tierärzt. Prax. 46(2018): 351-356. 
 Volling, O., Paduch, J.-H., Wente, N., Krömker, V. : Euterhygiene gibt Rohmilchkäse guten Start. bioland (2018): S. 31-32. 
2016Fuchs, J.P.: Talent Management in Universität-Unternehmenskooperationen. Eine fallstudienorientierte Untersuchung Ausbildung betreffender Kooperationsaktivitäten, Berlin: Springer Verlag. 
 Alonderienė, A., Fuchs, J.P., Pilkaitė, M., Pilkienė, M.: Workaholism and Individual Work Performance in Lithuanian and German Finance Sector Multinational Corporations: Differences between Generations X and Y, In: Intercultural Interactions in Multicultural Workplace of Multinational Corporations, Berlin: Springer Verlag. 
 Mathes, K.-J., Schneider, W. (Hrsg.) Autorenschaft (Kapitel 4: Gasschweißen): Schweißtechnik. 6. Auflage. München: Hanser, 2016  
2014Kellner, J. P.: The twofold talent management approach in professional service firms. Conference proceedings: 13th IHRM Conference. Krakau, Polen. 
2013Kellner, J. P.: Rethinking leadership development in multinational corporations in Germany: Talent management definitions, differences and design. Conference proceedings: Global Conference on International Human Resource Management. Pennsylvania, USA. 
2010Bergmann, M., Bruzek, B., Lang, H.: Numerical studies of  mikrostructurally optimized bolts with graded grain size. In: Materials and design 31 (2010) S. 1438-1443. 

Tagungen, Messen und Ausstellungen

Den Allergenen auf der Spur - Steigende Anforderungen für Hersteller am12.11.2019

Romer Labs Deutschland und die Studienakademie Plauen luden am 12.11.2019 zum Workshop rund um das Thema Allergene ein. 30 Vertreter aus der regionalen über überregionalen Lebensmittelwirtschaft, darunter auch Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung diskutierten über Allergene in Lebensmitteln als Gefahrenquelle sowie Schutz vor Verschleppung und Kreuzkontaminationen im Rahmen der Produktion. Themen u.a. sind:

  • Überblick über aktuelle Kennzeichnungsanforderungen
  • Informationen zu den aktuellen Allergen-Nachweisverfahren
  • Tipps zur richtigen Probenahme und Allergen-Management
  • Praktische Einweisung in Allergen-Schnelltests

Studiengang Handel und Internationales Management, Lebensmittelsicherheit, Technisches Management

Die Studiengänge Handel und Internationales Management, Lebensmittelsicherheit und Technisches Management veranstalteten am 9. Mai für ihre Praxis- und Kooperationspartner einen Tag mit Impulsen zur Digitalisierung und Nachhaltigkeit im Dualen Studium.

Studiengang "Handel und Internationales Management"

Exkursionen

Exkursionen sind ein fester Bestandteil aller Curricula in den Studiengängen der Staatlichen Studienakademie Plauen. Im Vordergrund steht das Miteinander in den Seminargruppen zu stärken und zwar über den Studienalltag hinaus.

Drittmittelprofessur

Im Kompetenzfeld „Gesundheit, Soziales und Gemeinwesen“ wurde die Drittmitteldozentur im Studiengang Physiscian Assistant geschaffen. Diese wurde von 2015 bis 2018 ausschließlich durch die Stiftung Zukunft Vogtland finanziert.

Kooperationsverträge mit wissenschaftlichen Einrichtungen

  • ESC Amiens (Frankreich), Ellsworth Community College (USA)
  • Westsächsische Hochschule Zwickau
  • Kesla Hygiene AG in Zusammenarbeit mit dem Studiengang Lebensmittelsicherheit zur Durchführung des Moduls "Reinigung und Desinfektion"
  • IHK Plauen, SWS Digital e.V., Wirtschaftsjunioren Plauen-Vogtland e.V.
  • Kooperationsverträge mit weiteren Kammern, Verbänden, Wirtschaft

Weiterbildung von Fach- und Führungskräften

  • Fortbildung für Lebensmittelkontrolleure
  • Echo-Nurse
  • AdA-Schein
  • REFA-Arbeitsorganisator
  • Sprachzertifikate
  • Projektmanagement
  • Marketing kompakt / Social Media Guide
  • Kaufmännisches für Techniker – Kaufmännische Kenntnisse praxisbezogen

Vorträge und Tagungen

Auswahl

  • Born, K.: Vortrag: Allergenkennzeichnung – kann Spuren von MÜSSEN enthalten, Romer Labs® Forum „Den Allergenen auf der Spur“ (PDF 903 kB), Studienakademie Plauen, 12.11.2019
  • Fuchs, J.P.  ist Teil des Expertengremiums des ersten Förderaufrufs des Sächs. Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr zur Gründungsförderung "InnoStartBonus" (Juli 2019).
  • Fuchs, J.P.: Vortrag: Stärkung internationaler Kooperationen der Berufsakademie Sachsen in Lehre und Forschung; Fachtag "Dual International", IHK Chemnitz, 16.05.19.
  • Fuchs, J.P.: Vortrag:Durch das PhygiTal – Verzahnung physischer und digitaler Lehrformate; Fach- und Praxispartnertag "Perspektiven zur Digitalisierung und Nachhaltigkeit im Dualen Studium", Plauen, 09.05.2019.
  • Fuchs, J.P.: Vortrag: Entwicklung der Dienstleistungsbranche unter Berücksichtigung der Digitalisierung. Fugmann + Fugmann Architekten und Ingenieure GmbH, Falkenstein, 03/2019.
  • Heilmann, C.: 22. Gesundheitspolitischer Workshop des Hausärzteverbandes Sachsen-Anhalt e.V., Physician Assistance, eine Option für die Hausarztpraxis?, Wittenberg, 12/01/2019
  • Heilmann, C.: COGITARIUM Gesprächskreis für Vordenker im Gesundheitsnetzwerk, Gesundheitspolitischer Workshop für Partner im Gesundheitswesen, Der Physician Assistant - Möglichkeiten, Perspektiven und Umsetzung von Delegation und Arztentlastung im niedergelassenen Sektor, Meißen, 06/04/2019
  • Heilmann, C.: 11. Sächsischer Krebskongress, Berufsbilder im Wandel: Arztassistent/in (Physician Assistant), Chemnitz, 13/04/2019
  • Heilmann, C.: SYNEDRION Diskussionsforum zu neuen Versorgungsformen, Der Physician Assistant – Möglichkeiten, Perspektiven und Umsetzung von Delegation und Arztentlastung im nieder-gelassenen Sektor, Bad Belzig, 31/08/2019
  • Heilmann, C.: DKOU 2019 - Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, Physician Assistants in Deutschland – Stand 2019, Berlin, 23/10/2019
  • Neumann, L.: Kinderuni - Woher kennt das Navi meinen Standort, Julius Mosen Gymnasium, Oelsnitz, 7.12.2019
  • Born, K.: Faszination Gemische (Emulsion), KinderUni Vogtland, Plauen, 02.06.2018.
  • Fuchs, J.P.: Unternehmensführung im Wandel. Impulsvortrag, bp Bauplanung GmbH, Plauen, 09/2018.
  • Fuchs, J.P.: Vereinigung vs. Teilung von Bauprozessen: Wie wird die Wettbewerbsfähigkeit beeinflusst? Ingenieurkammer Sachsen, Regionaltreffen Goldbeck GmbH, Treuen, 04/2018.
  • Fuchs, J.P.: Unternehmensführung in einer VUCA-WeltBotschafter Treffen des Vogtlands, Sternquell-Brauerei GmbH, Plauen, 03/2018.
  • Heilmann, C.: Fachtagung Physician Assistant 2018 (PDF 121 kB), Plauen, 29.11.2018.
Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.